Karaoké Tief unter meiner haut Drafi Deutscher

Karaoké Tief unter meiner haut Drafi Deutscher

3:54
Tonalité identique à l'original : Sol

Lire le karaoké de Tief unter meiner haut

Paroles de Tief unter meiner haut

Tief unter meiner Haut da lebt die Angst dich zu verlieren
Denn ich weiß ganz genau ohne dich bin ich hilflos und leer
Tief unter meiner Haut brennt diese Angst in meiner Seele
Und ich weiß ohne dich würd ich selbst in der Sonne erfriern
Ich komm nach Haus es ist spät in der Nacht
Du hast wie immer gewartet denn bei dir brennt noch Licht
Du schläft schon tief und ich schau dich nur an
Du gibst mir Kraft durch den Frieden auf deinem Gesicht
Doch heute Nacht da fühle ich mich gemein
Und in mir brennt das schlechte Gewissen
Ich lass dich in letzter Zeit zu oft allein
Tief unter meiner Haut da lebt die Angst dich zu verlieren
Denn ich weiß ganz genau ohne dich bin ich hilflos und leer
Ja tief unter meiner Haut brennt diese Angst in meiner Seele
Und ich weiß ohne dich würd ich selbst in der Sonne erfriern
Was du mir gibst ist dir selbst gar nicht klar
Ich hab sehr lange das Salz meiner Tränen geschmeckt
Seit du mich liebst lebt in mir ein Gefühl
Ich hab den Durst nach Geborgenheit in mir entdeckt
Doch heute Nacht da fühle ich mich gemein
Und in mir brennt das schlechte Gewissen
Ich lass dich in letzter Zeit zu oft allein
Tief unter meiner Haut da lebt die Angst dich zu verlieren
Denn ich weiß ganz genau ohne dich bin ich hilflos und leer
Ja tief unter meiner Haut brennt diese Angst in meiner Seele
Und ich weiß ohne dich würd ich selbst in der Sonne erfriern
Baby ich weiß ohne dich würd ich selbst in der Sonne erfriern
Glaub mir ich weiß ohne dich würd ich selbst in der Sonne erfriern
Oh oh hey hey hey

Toute reproduction interdite

Voir les paroles Signaler une erreur dans les paroles

Signaler une erreur dans les paroles

Envoyer Annuler

Discuter de Tief unter meiner haut

Connectez-vous pour laisser un commentaire.